Frohes neues Jahr!

Ihr Lieben, ich hoffe, Ihr seid gut ins neue Jahr gekommen?! Ich wünsche Euch für 2011 alles erdenklich Gute und vor allem Gesundheit und Dinge, die man nicht kaufen kann 😉

Nachtragen möchte ich noch zwei wunderschöne Geschenke, die ich zu Weihnachten bekommen habe.

Kessy, die vor ca. einem halben Jahr erst so richtig mit dem Stricken angefangen hat, hat mir einen superschönen, modifizierten  Baktus gestrickt und eine Schachtel mit Matroschkas gebastelt. Ich freu mich so. Über die Geschenke und daß ich sie mit dem Strickvirus infizieren konnte. Jetzt braucht sie nur noch ein Blog 🙂

Nicht weniger gefreut habe ich mich über Cleos handgefärbte Stränge. Sind die nicht schööööööön? Weil ich mich nicht entscheiden kann, werde ich wohl auslosen müssen, welcher zuerst auf die Nadeln darf. Und darüber, daß wir uns gegenseitig die gleiche Weihnachtskarte geschickt haben, schmunzle ich immernoch 😉

Das Geburtstags-und-Weihnachts-Päckchen für Eve kam zwischenzeitlich auch an – jaja, die Schweizer 😉

Ich hab ihr eine(n?) Ishbel (Ravelry-Link) von Ysolda Teague aus Regia Hand-dye Effect – Farbe 6552 – etwas über ein Knäuel – gestrickt. So viele Tücher wie vor Weihnachten hab ich vorher noch nie am Stück gestrickt, jetzt ist aber auch erstmal gut 🙂

Apropos gut: Ich hab durch Zufall eine „neue“ Gruppe entdeckt. Vielleicht gefällt Euch die Musik ja auch 😉

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Blabla, Gestrickt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s