Blaubeermuffin und Techno-Loop

Viel war die letzte Woche migränebedingt nicht mit mir los. Ich bin nur froh, daß die höllischen Kopfschmerzen und die ständige Übelkeit endlich weg sind. Wir waren heute bei meiner Schwiegermutter, die immer noch an der Dialyse (zwecks Entwässern) hängt, in Heidelberg im Krankenhaus, und sogesehen ging es mir die Tage richtig gut. Alles relativ…

Da ich mich seinerzeit mit der Wolle (Babykid Print von Lana Grossa) in allen Farben eingedeckt hatte, und weil es solchen Spaß macht, diese Tücher zu stricken, hier nochmal eins in lila:

Und – Stichwort: Wollbergabbau – ein Fusselschal in Knatschtürkis wurde auch noch fertig;  mindless knitting kam mir die Tage sehr entgegen. Schlagt mich, aber ich find’s schön 😉

Alles beides im Shop.

Auf der Autofahrt heute hab ich einen zweiten Socken angeschlagen; d.h. demnächst dürfte es  mal wieder was anderes als Schals bzw. Tücher zu sehen geben. Andererseits warten hier noch drei weitere Farben des Fusselgarns…  😉

Ich freu mich richtig, morgen wieder schmerzfrei arbeiten gehen zu können. In diesem Sinne: schönen Start in die neue Woche (auch wenn die Schule wieder anfängt…)!

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Blabla, DaWanda, Gestrickt

Eine Antwort zu “Blaubeermuffin und Techno-Loop

  1. Uiii.. dieser türkise Schal ist ja der Hit. Derzeit tendiere ich einfach eher zu der Farbe als zu Rosa 😉

    Gute Besserung fürs Köpflein und frohes Schaffen *schlagmichnet*;-)

    Liebe Grüße
    Sandra

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s